Position: Studentische Hilfskraft (m/w/d) in der Personalabteilung

Abteilung: Personalabteilung

Kennziffer: 2022-0249

Das Deutsche Krebsforschungszentrum ist das größte biomedizinische Forschungszentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäftigten betreiben wir ein umfangreiches wissenschaftliches Programm auf dem Gebiet der Krebsforschung.

Zur Unterstützung der Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (m/w/d).

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der operativen Personalarbeit von der Einstellung bis zum Austritt
  • Dokumentationsmanagement, Datenverwaltung und -pflege
  • Mitarbeit bei Recruitingprozessen
  • Allgemeine administrative Aufgaben

 

Ihr Profil:

  • Immatrikulation an einer Hochschule im Studiengang BWL, gerne mit Schwerpunkt Personal
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikative Fähigkeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir bieten:

  • Interessanten, vielseitigen Arbeitsplatz
  • Internationales, attraktives Arbeitsumfeld
  • Campus mit modernster State-of-the-art-Infrastruktur
  • Zugang zu internationalen Forschungs-Netzwerken
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wichtiger Hinweis:

Das DKFZ unterliegt den Vorschriften des Infektionsschutzgesetzes (IfSG). Dies hat zur Folge, dass am DKFZ nur Personen tätig werden dürfen, die einen Immunitätsnachweis gegen Masern sowie gegen COVID-19 vorlegen.

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Befristung: Die Stelle ist auf 1 Jahr befristet.

Bewerbungsschluss:

Weitere Informationen: 

Frau  Yördis Ehlers 
Telefon +49 (0)6221/42-2787

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen per E-Mail nicht angenommen werden können.

Das DKFZ strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Kandidatinnen sind daher besonders angesprochen, sich zu bewerben.

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer vorzugsweise über unser Online-Bewerbertool (https://www.dkfz.de/de/stellenangebote/index.php).

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir per Post zugesandte Unterlagen (Deutsches Krebsforschungszentrum, Personalabteilung, Im Neuenheimer Feld 280, 69120 Heidelberg) nicht zurücksenden und Bewerbungen per Email nicht angenommen werden können.