Position: System Administrator Scientific (Cloud-) Services

Abteilung: Omics IT and Data Management Core Facility

Kennziffer: 2021-0043

Das Deutsche Krebsforschungszentrum ist das größte biomedizinische Forschungszentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäftigten betreiben wir ein umfangreiches wissenschaftliches Programm auf dem Gebiet der Krebsforschung.

The leading position of Helmholtz research is increasingly based on cross-center and international cooperation. To enable and facilitate these collaborations we are developing and implementing a collaborative, cloud-based IT landscape for researchers. These services include JupterHub, R-Studio and others.

To further support our team in implementing and maintaining these cloud-based scientific services we are looking for a motivated system administrator.

 

Ihre Aufgaben:

  • Establishing and maintaining collaborative (cloud) services for scientists
  • Connecting services to central AAI systems
  • Integration of services in the central Helmholtz cloud
  • Independent conceptualization and execution of projects
  • Support scientists with IT problems

 

Ihr Profil:

  • Bachelor or master's degree / job training (Fachausbildung) or equivalent in informatics, system administration, computer engineering or related fields
  • Good knowledge of LINUX systems is a must
  • Good knowledge of at least one scripting language (Python, Perl, ...) and Bash
  • Experience with collaborative (scientific) services such as R-Studio or JupyterHub is a plus
  • Willingness to further develop yourself and your skills
  • High motivation
  • Reliability and ability to work independently
  • Good knowledge of either English or German

 

Wir bieten:

  • Interessanten, vielseitigen Arbeitsplatz
  • Internationales, attraktives Arbeitsumfeld
  • Campus mit modernster State-of-the-art-Infrastruktur
  • Vergütung nach TV-L mit den üblichen Sozialleistungen
  • Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Beginn: as soon as possible

Befristung: Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Eine Verlängerung ist möglich.

The position can in principle be part-time.

Bewerbungsschluss: 10.03.2021 

Weitere Informationen: 

Herr Dr. Ivo Buchhalter 
Telefon +49 (0)6221/42-3566

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen per E-Mail nicht angenommen werden können.


Das DKFZ strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Kandidatinnen sind daher besonders angesprochen, sich zu bewerben.

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer vorzugsweise über unser Online-Bewerbertool (https://www.dkfz.de/de/stellenangebote/index.php).

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir per Post zugesandte Unterlagen (Deutsches Krebsforschungszentrum, Personalabteilung, Im Neuenheimer Feld 280, 69120 Heidelberg) nicht zurücksenden und Bewerbungen per Email nicht angenommen werden können.