Abteilung: Krebsinformationsdienst

Position: Arzt:Ärztin (m/w/d) für den E-Mail-Service des Krebsinformationsdienstes in Teilzeit (50%)

Kennziffer: 2024-0100

Ihre Aufgaben:

Ihr Tätigkeitsbereich im Team "E-Mail-Service" umfasst die Bearbeitung und Beantwortung aller schriftlichen Anfragen zu verschiedenen onkologischen Themen. Dazu zählen Anfragen von Patienten, Angehörigen, Ratsuchenden sowie medizinischem Fachpersonal. Zudem wirken Sie im Chat-Team des Krebsinformationsdienstes mit und beantworten Fragen live mithilfe einer Chatsoftware.

Grundlage für die Beantwortung aller Fragen ist eine interne Wissens- und Adressdatenbank, in welcher Sie nach intensiver Einarbeitung souverän navigieren.

Ihr Profil:

Sie haben ein Studium der Humanmedizin abgeschlossen und ärztliche Berufserfahrung. Idealerweise bringen Sie erste Erfahrungen im Bereich Medical Writing mit. Ihre Fähigkeit, komplexe medizinische Inhalte klar, verständlich und in einfacher Sprache zu vermitteln, zeichnet Sie aus. Ein ausgeprägtes Interesse an der Onkologie setzen wir voraus. Ihre sehr guten PC-Kenntnisse, insbesondere in MS Office, erleichtern Ihnen die tägliche Arbeit. Sie sind teamfähig, arbeiten selbstständig und sind bereit, sich kontinuierlich weiterzubilden. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Wir bieten:

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Befristung: Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Verlängerung ist möglich.

Bewerbungsschluss:  

Weitere Informationen: Dr. Stefanie Klein Telefon +49(0)6221/42-2896