Position: Anwendungsentwickler/in

Department: Krebsinformationsdienst

Code number: 2018-0286

The German Cancer Research Center is the largest biomedical research institution in Germany. With approximately 3,000 employees, we operate an extensive scientific program in the field of cancer Research.

Job description:

Der Krebsinformationsdienst KID des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) stellt Patienten, Angehörigen, der Öffentlichkeit und Fachkreisen telefonisch, per E-Mail und über das Web wissenschaftlich fundierte, qualitätsgeprüfte Informationen zum Thema Krebs zur Verfügung.

Als Anwendungsentwickler/in entwickeln Sie die bestehende Web-Anwendung (ASP.NET-Framework) der Wissensdatenbank weiter und modernisieren deren Dokumentenformate.

Darüber hinaus entwickeln Sie die Webangebote des KID weiter, die mit einem Content-Management-System auf LAMP-Basis verwaltet werden. Sie begleiten die Umstellung des Webangebots auf Responsive Web-Design.

Requirements:

  • Bachelor oder Master im Studienfach Informatik oder sehr gut abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in und einschlägige Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse in objektorientierter Programmierung (C#, PHP und VBA)
  • Kenntnisse in relationalen Datenbanktechniken (MySQL, Microsoft-SQL, MS Access)
  • Kenntnisse in der Entwicklungsumgebung Visual Studio sind von Vorteil
  • Erfahrung mit Web-Entwicklung (HTML, CSS, JavaScript, jQuery) und einem Content-Management-System
  • Erfahrung in der Administration Linux-basierter Server
  • Eigenverantwortlichkeit, Ziel- und Ergebnisorientierung, Teamorientierung, Kommunikationsfreude, Organisationstalent
  • Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Wünschenswert wäre Erfahrung in der externen Vergabe von Arbeitspaketen (Erstellen von Lastenheften, Überwachung des Entwicklungsprozesses und Einführung)
  • Wünschenswert wären weiterhin Kenntnisse in XML-Technologien, Suchmaschinenoptimierung und Newsletter-Systemen

We offer:

  • Interesting, versatile workplace
  • International, attractive working environment
  • Campus with modern state-of-the-art infrastructure
  • Salary according to TV-L including social benefits
  • Possibility to work part-time
  • Flexible working hours
  • Comprehensive further training program

Earliest Possible Start Date: ab 01.01.2019

Duration: The position is limited to 2 years.

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Application Deadline: 29.11.2018

Contact:

Ms. Dr. Susanne Weg-Remers
Phone +49 (0)6221/42-2100

Please note that we do not accept applications submitted via email.


The German Cancer Research Center is committed to increase the percentage of female scientists and encourages female applicants to apply. Among candidates of equal aptitude and qualifications, a person with disabilities will be given preference.                           

To apply for a position please use our online application portal (www.dkfz.de/jobs).

We ask for your understanding that we cannot return application documents that are sent to us by post (Deutsches Krebsforschungszentrum, Personalabteilung, Im Neuenheimer Feld 280, 69120 Heidelberg) and that we do not accept applications submitted via email. We apologize for any inconvenience this may cause.