Position: Fahrer / Kraftfahrer (m/w/d)

Department: Technische Infrastruktur

Code number: 2019-0027

The German Cancer Research Center is the largest biomedical research institution in Germany. With approximately 3,000 employees, we operate an extensive scientific program in the field of cancer research.

Ihre Aufgaben:

  • In dieser Funktion sind Sie sowohl für zuverlässige Fahrdienstleistungen für Beschäftigte und Gäste des DKFZ als auch für Materialtransporte und Kurierfahrten verantwortlich.
  • Sie übernehmen regelmäßige Fahrtätigkeiten, die im Ausnahmefall mit Übernachtungen verbunden sein können.
  • Darüber hinaus sind Sie zuständig für die Pflege der Ihnen anvertrauten Fahrzeuge.

Ihr Profil:

  • Sie besitzen ein hohes Maß an Flexibilität, Bereitschaft zu Einsätzen in den Abendstunden, an Wochenenden und Feiertagen sowie Rufbereitschaft.
  • Sie verfügen über mehrjährige nachweisbare Erfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit oder sind im Flughafentransfer oder in Taxiunternehmen tätig / tätig gewesen.
  • Sie überzeugen durch Ihr professionelles Auftreten, Zuverlässigkeit und hohe Diskretion.
  • Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse C1 mit dem Eintrag der Kennziffer 95 und einen ADR-Schein.
  • Sie verfügen über Teamfähigkeit sowie gute Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse der englischen Sprache.
  • Bitte reichen Sie einen aktuellen Auszug aus dem Fahreignungsregister des Kraftfahrt-Bundesamtes (bzw. der Nachweis der Beantragung) sowie eine Kopie des in Deutschland gültigen Führerscheins / ADR-Schein sowie ggf. weiterer Qualifikationen mit den Bewerbungsunterlagen ein.

 

Wir bieten:

  • Interessanten, vielseitigen Arbeitsplatz
  • Internationales, attraktives Arbeitsumfeld
  • Campus mit modernster State-of-the-art-Infrastruktur
  • Vergütung nach TV-L mit den üblichen Sozialleistungen
  • Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Beginn: ab 01.04.2019

Befristung: Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Verlängerung ist möglich.

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Bewerbungsschluss: 06.03.2019 

Weitere Informationen: 

Ms  Tanja Dispan 
Telefon +49(0)6221/42-2730

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen per E-Mail nicht angenommen werden können.


The German Cancer Research Center is committed to increase the percentage of female scientists and encourages female applicants to apply. Among candidates of equal aptitude and qualifications, a person with disabilities will be given preference.                           

To apply for a position please use our online application portal (www.dkfz.de/jobs).

We ask for your understanding that we cannot return application documents that are sent to us by post (Deutsches Krebsforschungszentrum, Personalabteilung, Im Neuenheimer Feld 280, 69120 Heidelberg) and that we do not accept applications submitted via email. We apologize for any inconvenience this may cause.