Position: Bachelor of Science (DHBW), Arbeitssicherheit - wir suchen einen Auszubildenden (m/w/d)

Department: Aus- und Weiterbildung

Code number: 2021-0256

Das Deutsche Krebsforschungszentrum ist das größte biomedizinische Forschungszentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäftigten betreiben wir ein umfangreiches wissenschaftliches Programm auf dem Gebiet der Krebsforschung.

Job description:

  1. Beratung von Arbeitgeber und Verantwortlichen in allen Fragen der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes und des Brandschutzes, z.B.:

    • Beschaffung von Arbeitsmitteln, Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen

    • Auswahl, Erprobung und Einführung von Körperschutzmitteln

    • Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs, der Arbeitsumgebung sowie Beratung und Unterstützung in Fragen der Ergonomie

  2. Beurteilung der Arbeitsbedingungen im Labor, in der Technik und in Infrastrukturbereichen

  3. Ermittlung und Beurteilung von Unfall- und Gesundheitsgefahren:

    • Unfalluntersuchungen

    • Vorschlag präventiver Schutzmaßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen

 

Die Ausbildung verläuft im dualen Wechsel zwischen Vorlesungen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Karlsruhe und mehreren Praxisphasen in der Stabsstelle Sicherheit.

Nähere Informationen zum Studiengang findest du unter:
https://www.karlsruhe.dhbw.de/she/studieninhalte-profil.html

Requirements:

  • Abitur
  • Gute bis sehr gute Leistungen in den Naturwissenschaften (besonders Mathematik, Physik und Chemie)
  • Freude an analytischen Aufgaben
  • Abstraktes Vorstellungsvermögen und logisches Verständnis
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstärke
  • Offene und positive Ausstrahlung
  • Freude an Team- und Projektarbeit

We offer:

  • Internationales, attraktives Arbeitsumfeld
  • Campus mit modernster State-of-the-art-Infrastruktur
  • Möglichkeit zur Bewerbung auf ein Auslandspraktikum (EU-Programm „Erasmus Plus“)
  • Vergütung nach TVA-L BBiG mit den üblichen Sozialleistungen
  • Kostenerstattung der Familienheimfahrt (1x pro Monat nach Landesreisekostenrecht)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Chance auf Übernahme bei guten Leistungen

Earliest Possible Start Date: 01.09.2022

Duration: The position is limited to 3 years.

Application deadline: 31.10.2021

Contact:

Ms Aline Schweickert
Phone +49 (0)6221/42-1234

Please note that we do not accept applications submitted via email.


The DKFZ is committed to increase the proportion of women in all areas and positions in which women are underrepresented. Qualified female applicants are therefore particularly encouraged to apply.

Among candidates of equal aptitude and qualifications, a person with disabilities will be given preference.                           

To apply for a position please use our online application portal (https://www.dkfz.de/de/stellenangebote/index.php).

We ask for your understanding that we cannot return application documents that are sent to us by post (Deutsches Krebsforschungszentrum, Personalabteilung, Im Neuenheimer Feld 280, 69120 Heidelberg) and that we do not accept applications submitted via email. We apologize for any inconvenience this may cause.