Position: Leitung (m/w/d) der Abteilung Finanz- und Rechnungswesen

Department: Finanz- und Rechnungswesen

Code number: 2021-0370

The German Cancer Research Center is the largest biomedical research institution in Germany. With more than 3,000 employees, we operate an extensive scientific program in the field of cancer research.

Job description:

Sie tragen Verantwortung für den kaufmännischen und kameralen Jahresabschluss. Darüber hinaus gehört die Gestaltung und Weiterentwicklung der betriebswirtschaftlichen Steuerungsinstrumente und der Kosten- und Leistungsrechnung zu Ihren Aufgaben. Sie verantworten die Aufstellung des jährlichen kameralen Wirtschaftsplans sowie die mittelfristige Gesamtfinanzplanung für das Deutsche Krebsforschungszentrum. Sie tragen Personalverantwortung für rund 30 Mitarbeiter:innen und berichten an den kaufmännischen Vorstand. Sie wirken in internen und externen Beratungs- und Entscheidungsgremien mit.

Requirements:

Neben einem einschlägigen wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulstudium, insbesondere mit dem Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen und Controlling, verfügen Sie über langjährige Berufserfahrung im Finanzbereich einer öffentlich finanzierten Forschungseinrichtung. Sie haben vertiefte Kenntnisse auf allen Gebieten des internen und externen Rechnungswesens sowie des öffentlichen Haushalts- und Zuwendungsrechts. Aufgrund Ihrer bisherigen beruflichen Tätigkeit zeichnen Sie sich als verantwortungsvolle Führungskraft mit kommunikativem Geschick aus. Zugleich verfügen Sie über ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Durchsetzungsstärke und die Fähigkeit, Ihre Arbeit auf die strategischen Ziele einer im internationalen Wettbewerb stehenden Forschungseinrichtung auszurichten.

We offer:

  • Interesting, versatile workplace
  • International, attractive working environment
  • Campus with modern state-of-the-art infrastructure
  • Salary according to TV-L including social benefits
  • Possibility to work part-time
  • Flexible working hours
  • Comprehensive further training program

Earliest Possible Start Date: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Duration: The position is permanent.

Application Deadline: 10.12.2021

Contact:

Leonie Backeberg
Phone +49 (0)6221/42-2668

Please note that we do not accept applications submitted via email.


The DKFZ is committed to increase the proportion of women in all areas and positions in which women are underrepresented. Qualified female applicants are therefore particularly encouraged to apply.

Among candidates of equal aptitude and qualifications, a person with disabilities will be given preference.

To apply for a position please use our online application portal (https://www.dkfz.de/en/stellenangebote/index.php).

We ask for your understanding that we cannot return application documents that are sent to us by post (Deutsches Krebsforschungszentrum, Personalabteilung, Im Neuenheimer Feld 280, 69120 Heidelberg) and that we do not accept applications submitted via email. We apologize for any inconvenience this may cause.